DATENSCHUTZ

Auslagerung

/ Datenschutz / Auslagerung Datenschutz

Die Herausforderung

Mit der EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist die Unsicherheit in den Unternehmen erheblich gewachen. Datenschutz ist alles andere als trivial.

Der Datenschutzbeauftragte benötigt, um seine Aufgabe richtig wahrnehmen zu können, nicht nur Fachkenntnisse im Datenschutz, sondern auch tiefgehende Kenntnisse in der IT und in der unternehmenseigenen Organisation. Zu seinen Aufgaben gehören (u. a.):

check7.svg

Risikoeinschätzung des Datenschutzniveaus, Monitoring, Kontrollplanung und Kontrollen

check7.svg

Unterrichtungs- und Beratungspflichten, Schulungsaufgaben

check7.svg

Reporting und Dokumentation, Prüfung durch die Innenrevision

Die Lösung

Mit der Auslagerung des Beauftragten Datenschutz übernehmen wir alle Belange des Datenschutzes, von der Risikoanalyse über die Information Ihrer Mitarbeiter bis zur Kontrolle technischer Datenschutzmaßnahmen.

Unsere Spezialisten besitzen technisches Know-how und umfangreiche Kenntnisse in allen gesetzlichen Grundlagen. So können Sie sicher sein, dass alle
Themenfelder im Datenschutz effektiv und effizient bearbeitet werden.

Sicherheit für Ihre Daten

datenschutz

Unsere Leistungen

Wir übernehmen für Sie alle Aufgaben des Datenschutzbeauftragten. Unsere Mitarbeiter setzen ihre Erfahrung und Kenntnisse für Ihr Haus nachvollziehbar und effizient ein.

  • Übernahme der Funktion und der Aufgaben des Beauftragten Datenschutz und seines Stellvertreters
  • Die Funktion des Beauftragten übernehmen wir auch zeitlich befristet als Interimsleistung
  • Regelmäßige Abstimmung mit den Regionalverbänden der Atruvia und Aufsichtsbehörden
  • Bedarfsorientierte Unterstützung bzw. Beratung
  • Kontinuierliche Unterstützung bei der Einrichtung einer angemessenen Datenschutzorganisation
  • Kontrollen zur Zulässigkeit der Verarbeitung personenbezogener Daten
  • Kontrollen zur Wahrung der Rechte Betroffener
  • Prüfung der erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen
  • Entwicklung von Richtlinien zur betrieblichen Umsetzung des Datenschutzes
  • Schulung und Unterrichtung der Mitarbeiter
  • Mitwirken bei neuen IT-Projekten: Berücksichtigung des Datenschutzes im Sinne des „Datenschutz by Design und by Default“
  • Bereitstellung eines auf den Erfahrungen der genossenschaftlichen Banken basierenden Mediums zur Erstellung und Führung eines Verzeichnisses von Verarbeitungstätigkeiten (VVT)
  • Bereitstellung eines Musterprozesses für die Unterstützung bei Datenpannen/Verletzung des Schutzes von personenbezogenen Daten
  • Beratung in der Durchführung von Datenschutz-Folgenabschätzungen (DSFA)
  • Regelmäßige Berichterstattung an den Vorstand bzw. an die Geschäftsführung und betroffene Geschäftsbereiche,
  • Unterstützung Ihres Outsoursing-Controllings durch ein „Dienstleistungsbezogenes Internes Kontrollsystem“ und
    transparente Diensleistungserbringung
  • Testierung der Dienstleistung nach IDW PS 951 Typ 2

Ihre Vorteile

„Datenschutz mit Augenmaß“: Wir fokussieren uns auf die wirklich relevanten Themen.

  • Effektive und zuverlässige Umsetzung der Aufgaben des Datenschutzbeauftragten.
  • Sie profitieren von unserer Unvoreingenommenheit gegenüber der Sache und dem Betrieb.
  • Sie vermeiden innerbetriebliche Interessenkonflikte.
  • Sie vermeiden Imageschäden und bauen Vertrauen auf.

Sie profitieren von den Synergieeffekten eines Mehrmandantenanbieters.

  • Sie vermeiden das Risiko interner Kosten zur Schadensbehebung.
  • Sie vermeiden das Risiko externer Kosten durch Schadensersatz und Strafen.
  • Sie senken Ihre Kosten: Keine Aus- und Weiterbildung.
  • Sie senken Ihre Kosten: Ihre Mitarbeiter können sich ihren Hauptaufgaben widmen.
  • Sie senken den Aufwand Ihrer Internen Revision sowie bei der Abschlussprüfung (IDW PS 951) und erhalten für Ihr Auslagerungscontrolling Unterstützung.

Ihre Kosten sinken im Vergleich zu dem Aufwand, wenn Sie die Aufgaben in Eigenregie durchführen.

Unsere Lösungen werden jährlich geprüft. Auf die Kompetenz unserer Datenschutzspezialisten zählen bereits über 190 Kunden. Damit sind wir einer der größten Dienstleister im Datenschutzmanagement.

zerti_idwps951typ2_vs01.svg

Mehr Infos

Sie haben Fragen?

Benjamin Wellnitz

Bereichsleitung
Informationssicherheit & Datenschutz
069 580024-246
benjamin.wellnitz@dz-cp.de

Marin Hierlemann

Bereichsleitung
Beratung und Vertrieb
069 580024-172
martin.hierlemann@dz-cp.de

Wird geladen